Hochschulübergreifende Angebote

Angebot zum HIT

 

Angebot zum HIT

  • Online-Vortrag: „Warum studieren, Was studieren, Wie finanzieren“ mit anschließender Fragerunde
    • Uhrzeit: 11.00 Uhr
      Raum: https://us05web.zoom.us/j/86858346246?pwd=SDUrMEwzQVFISlR4dU5PNlJ5dm9B Zz09
      Meeting-ID: 868 5834 6246
      Kenncode: BbS5RY

      Das Team von ArbeiterKind.de Osnabrück möchte Euch herzlich zum Vortrag „Warum studieren? Was studieren? Wie finanzieren?“ einladen. ArbeiterKind.de
      ermutigt Schüler:innen aus Familien ohne Hochschulerfahrungen dazu, als Erste in ihrer Familie zu studieren. Die Lokalgruppe Osnabrück stellt dabei eine von über 80
      Gruppen dar, die bundesweit ehrenamtlich aktiv sind und dabei Schüler:innen über die Möglichkeiten eines Studiums zu informieren, sie auf ihrem Weg vom
      Studieneinstieg bis zum erfolgreichen Studienabschluss und Berufseinstieg zu unterstützen.
      Lerne in diesem Vortrag ArbeiterKind.de kennen und informiere dich über Studien- und Finanzierungsmöglichkeiten, sowie über Unterstützungsangebote.
Angebot zum HIT

Angebot zum HIT

  • #MINT #Frauen - Videochat mit jungen Frauen in MINT (Anca-Gabriele Hübner, Studentinnen der Hochschule und der Universität Osnabrück)
    Wenn ihr euch für Mathematik, Informatik, Technik oder Naturwissenschaften (MINT) interessiert, dann macht mit beim Videochat. Das Netzwerkprojekt "MIT MINT-Regionales Strategiekonzept für Frauen in MINT" hat junge Frauen, die im MINT-Bereich ein Studium absolvieren, eingeladen, um euch über ihren Werdegang und ihre Erfahrungen vor der und während der Studienzeit zu berichten. Natürlich habt ihr nicht nur die Möglichkeit zuzuhören, sondern könnt auch selbst aktiv werden und Fragen stellen!
  • Abitur in der Tasche - und jetzt?
    Mach mit beim Niedersachsen-Technikum 2022! Für alle jungen Frauen, die ein Abitur oder ein Fachabitur abgeschlossen haben und nun auf der Suche nach einem spannenden MINT-Beruf sind, bietet das Niedersachsen-Technikum Orientierungshilfe. Sechs Monate lang können die Teilnehmerinnen in einem Unternehmen ein bezahltes Praktikum absolvieren und dabei testen, wo ihre MINT-Kompetenzen liegen. Parallel nehmen sie an einem „Schnupperstudium“ an einer Hochschule teil. Das nächste Technikum startet am 1. September 2022 und noch gibt es freie Plätze.

    Du möchtest mehr wissen?

    Youtube-Video: Niedersachsen-Technikum einfach erklärt!

    Infoveranstaltung: MINT studieren? Einfach probieren! (Johanna Risse, Elke Turner, Technikantinnen)
    Das Niedersachsen-Technikum lädt zu einer Informationsveranstaltung ein.
    • Uhrzeit: 15.00 bis 16.00 Uhr
    • Anmeldung: Bitte melde Dich sich zu diesem Termin direkt bei Johanna Risse (j.risse@hs-osnabrueck.de).
      Du erhältst dann einen Link mit den Zugangsdaten zur Videokonferenz.

 

Angebot zum HIT

Infos und Kontakt unter www.studentenwerk-osnabrueck.de

Angebot zum HIT