Willkommen zum digitalen HIT 2021!



Online, live und interaktiv: Der digitale Hochschulinformationstag (HIT) der Osnabrücker Hochschulen!

Am 18.11.2021 wird es für Studieninteressierte wieder die Möglichkeit geben, an einem Tag einen Einblick in das große Studienangebot der Hochschule und der Universität Osnabrück zu erhalten.

Mit einem Fokus auf rund 280 Bachelorstudiengänge erwarten Sie digitale Einführungen in die verschiedenen Fächer und Studienbereiche, spannende Vorträge, Schnuppervorlesungen, virtuelle Labor- und Campus-Rundgänge sowie individuelle Beratungsmöglichkeiten.

Nutzen Sie Ihre Chance: Schauen Sie sich um, befragen Sie unsere Lehrenden und Studierenden!

Die Angebote auf den folgenden Seiten werden in den kommenden Wochen noch erweitert - schauen Sie gerne wieder vorbei!

Wir freuen uns auf Sie!


Angebote

  • Uhrzeit 8.30 Uhr – Es finden parallel zwei identische Begrüßungsveranstaltungen statt.
    • Die Links zu den BBB-Räumen werden am HIT bekanntgegeben.
       

Das gesamte Programm finden Sie hier:

Hochschulübergreifende Angebote

Angebote der Universität Osnabrück

Angebote der Hochschule Osnabrück

 


    FAQ - Was erwartet mich auf dem digitalen HIT 2021?

    Es wird sowohl zeitunabhängige Informationsangebote (Videos, Präsentationen, Informationsmaterial etc.) als auch terminierte Online-Live-Veranstaltungen (Probevorlesungen, Vorträge, Sprechzeiten etc.) in BigBlueButton oder ZOOM geben.
    Die einzelnen Online-Live-Veranstaltungen werden über den ganzen Tag verteilt sein (von 8.30 bis 16.00 Uhr), sodass Sie sich ein für Sie individuell passendes HIT-Programm zusammenstellen können.

    Nein, der HIT 2021 ist ein rein digitales Angebot. Es finden keine Veranstaltungen vor Ort statt.
    Die Gebäude der Universität und der Hochschule sind ausschließlich für deren Mitglieder geöffnet.
    Besichtigungen der Gebäude sind zurzeit daher leider nicht möglich.

    Nein, Sie müssen sich für den HIT nicht vorab anmelden.

    Das bedeutet, dass Sie sich in der Regel auch für keine Einzelveranstaltung anmelden müssen. Sollte dies im Einzelfall anders sein, werden Sie im Veranstaltungsverzeichnis ausdrücklich darauf hingewiesen.

    Der digitale HIT 2021 ist als einmalige Veranstaltung konzipiert. Daher stehen die meisten Angebote im Nachhinein nicht mehr zur Verfügung. Es wird jedoch auch zeitunabhängige Informationsangebote (Videos, Präsentationen, Informationsmaterial, Aufzeichnungen etc.) geben, die wir Ihnen im Anschluss zugänglich machen werden.

    Es ist sowohl möglich mit einem eigenen Endgerät ganz individuell an Veranstaltungen als auch als Klasse oder Kurs per Beamer an gemeinsam ausgewählten Angeboten teilzunehmen.

    Als technische Voraussetzung sollte Ihr Laptop, PC oder Smartphone mindestens über eine Lautsprecherfunktion verfügen, sodass Sie die Redebeiträge hören können. Zur Teilnahme benötigen Sie idealerweise die aktuellste Version der Browser Firefox oder Chrome. Bei Apple-Endgeräten nutzen Sie bitte Firefox, da Safari eventuell nicht kompatibel ist mit dem Webkonferenzsystemen ist.

     

    Für die digitalen Veranstaltungen nutzt die Hochschule Osnabrück Zoom und die Universität BigBlueButton (BBB). Über die technischen Voraussetzungen und Funktionsweisen können Sie sich auf den Seiten der Hochschulen vorab informieren:

    Wir können Ihnen für die Teilnahme an den Online-Angeboten leider keine Teilnahmebestätigung ausstellen.
    Bitte klären Sie vorab mit Ihrer Schule, wie ein Nachweis über die Teilnahme für Sie geregelt werden kann.

    Benötigen Sie unsere Unterstützung?

     

    Wenn Sie Fragen rund um den HIT haben oder technische Unterstützung benötigen, erreichen Sie uns am HIT (18.11.) unter der folgenden Telefonnummer:  + 49 541 969 4999.

    Während des HITs können wir leider keine zusätzliche Beratung anbieten. Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail, wenn Sie Fragen haben oder einen Beratungstermin vereinbaren wollen. Wir beantworten Ihre E-Mails schnellstmöglich ab Montag (22.11.2021):  info@zsb-os.de.